VII. Heerbann 2013

Ein Salve Euch Allen

das war er, der VII. Heerbann Berlin-Brandenburg 2013
es war wie immer schön, mit EUCH ALLEN den Heerbann zu bestreiten
ein neues, sehr schönes Gelände mir neuen Möglichkeiten, aber natürlich auch mit längeren Wegen (mein persönliches Fitnessprogramm)
wir hatten etwas Pech mit dem Wetter, aber da kann man nichts machen
eine kleine feine "grosse Tafel" die leider im Regen begonnen werden musste, aber auf der man wieder eine grosse Vielfalt fiinden konnte

12 qm Holz wurden wieder verfeuert
der Müll war geringer als 2012, aber war wieder Sperrmüll dabei ???
mit 717 Teilnehmern haben wir uns wieder etwas gesteigert
aber wie ich schon sagte, lieber Qualität als Quantität
es wird Änderungen geben, aber dazu später mehr

ich wünsche mir ein "mehr mit machen und ein mehr mit denken"
und wie schon schon immer gesagt habe - Ich bin nicht der Heerbann, sondern wir alle -
oder wie Kelle es ausdrückte, von uns - für uns

ich danke allen die mir, bei der Vorbereitung, dem Lageraufbau, der Durchführung und dem Lagerabbau geholfen haben
ein grosser Dank geht an Hagen, der uns seine Wiesen zur Verfügung gestellt hat (er hat schon gefragt, ob wie 2014 wieder kommen wollen)

die ersten Fotos sind hier zu betrachten:
- Fotofloh - weiter in der Mittelaltergalerie -> 2013
- Jacob
- Mara
- Margit - zum runterladen (ca.264 MB)
- Jehanne - große Teile des Fußkampfturniers als Video
- Marko

ein Dank an die Fotografen und Videofilmer

sendet mir bitte wieder Foto's oder Links zu, dann kann ich wieder eine Foto-DVD machen, wenn Ihr wollt

Euer Odo


hier die letzten Info's
+ das Wetter sieht für Freitag Nacht und Samstag nicht so gut aus, es kann feucht werden, wahrscheinlich zw. 10-15 Grad

+ denkt bitte an Feuerlöscher, ich werd das kontrollieren

+ die Märkische Taverne ist wieder vor Ort, es wird aber keine Gläser geben, bringt bitte geeignete Trinkgefässe mit

+ Stroh zum schlafen ist nicht verfügbar

+ ich hab wieder genügend Brennholz geordert, bitte haltet Mass, wenn Ihr Holz holt

+ wer kann noch ein Fichtenmoped (Kettensäge) mitbringen, zwecks verkleinern des allgemeinen Brennholzstapels

+ genügend Dixi's und ein grosser Müllcontainer sind bestellt
in den Müllcontainer sollte auch wirklich nur Müll und kein Pfand und vor allem kein Sperrmüll

+ denkt bitte an die Gewandungspflicht, ich möchte keine Turnschuhe oder Bundeswehrstiefel beim Heerbann sehen
auch soll die Gewandung stimmig sein und zur dargestellten Zeit passen

+ es gilt eine Helmpflicht für Training und Schlacht !!!

+ wer ist Arzt, Unfallchirurg oder ähnliches und kann die erste Hilfe übernehmen, bitte dann auch den erste Hilfe Koffer mitbringen, danke, Rainer (der Schweinebräter) ist dann der hauptamtliche Medizinmann

hier noch ein Hinweis für die Anfahrt
für die Berliner, und alle die von Norden, Osten und Westen kommen
- am Kreuz Schönefeld in Richtung Süden auf die A13 Richtung Dresden fahren
- an der Abfahrt MIttenwalde / Zossen die A13 verlassen
- Richtung Königs Wusterhausen fahren, Schenkendorf ist schon ab der Abfahrt ausgeschildert

von Süden die A13 kommend
- an der Abfahrt MIttenwalde / Zossen / Königs Wusterhausen die A13 verlassen
- Richtung Königs Wusterhausen fahren, Schenkendorf ist schon ab der Anfahrt ausgeschildert

in Schenkendorf hab die Anfahrt ausgeschildert
hinter der Kirche in der Rechtskurve nach links abbiegen (Achtung - abbiegende Hauptstrasse)
dann gleich wieder rechts und wieder links , und dann gerade aus

Reiterhof Weiher
Rudolf-Mosse-Weg 1
15749 Mittenwalde / OT Schenkendorf

im Forum ist es noch detallierter dargestellt

ich hoffe auf gutes und trockenes Wetter
und verbleide
Euer
Odo von Craien

es haben sich jetzt 708 Leute angemeldet,
daher verkündige ich hiermit einen Annahmeschluss[/H2]
im Heerbann-Forum habe ich alle Gruppen und Einzelpersonen aufgelistet, die eine Bestätigung erhalten haben

das Programm wurde auch noch aktualisiert

- denkt bitte daran, das Eure Gewandung, Zelte und Ausrüstung der dargestellten Zeit entsprechen

- es gilt eine Helmpflicht für Training und Schlacht !!!

- wer ist Arzt, Unfallchirurg oder ähnliches und kann die erste Hilfe übernehmen, bitte dann auch den erste Hilfe Koffer mitbringen, danke

- die Märkische Taverne ist wieder vor Ort

ich habe eine Anfrage vom RBB (Rundfunk/Fernsehen Berlin-Brandenburg - ARD) erhalten, die eine Doku über Leute drehen wollen, die sich einer guten Mittelalterdarstellung verschrieben haben
die würden gerne beim Heerbann drehen wollen, teilweise auch die Schlacht, die Doku soll im Sommer gesendet werden
eine DVD werd ich wieder bekommen
es werden auch noch Personen gesucht, die sich speziell in Ihren Hobby und im normalen Leben "darstellen" wollen
habt Ihr was dagegen ???,

ich hoffe auf gutes Wetter und das wir uns beim Heerbann sehen

Euer
Odo von Craien - 09.04.2013

Der VII. Heerbann - Berlin-Brandenburg wird wie die letzten Jahre ein 2-Tage Heerbann und findet am letzten April-Wochenende dem 27.-28.4.2013 statt.


Der Heerbann findet diesmal auf den Wiesen bei Schenkendorf statt. Schenkendorf liegt etwas südlich von Berlin zwischen der A13 und Königs-Wusterhausen.


ich bitte alle diesen Heerbann wie immer mit zugestalten, denn der Heerbann bin nicht ich , sondern wir alle, die daran teilnehmen

      

Hier stehen die Anmeldeunterlagen für den VII.Heerbann 2013 zum Download bereit

hier einige wichtige Hinweise
  • es gilt eine Helmpflicht für den VII. Heerbann für Training , Linefight und Schlacht

  • am Sonntag wird ein Fusskampfturnier stattfinden
    organisiert von Kelle, Werner und Loki
    hier einige Infos dazu
    - nicht nach Codex Belli, mit erweiterter Trefferzone
    - Waffenarten: Schwert, Axt, Ger, Dane
    - gewertet wird von 3 Kampfrichtern, unterbrechung nach jedem Treffer
    - begrenzte Teilnahmeranzahl von 32 bzw. 64 Kämpfern
    - Anmeldung, vor Ort am Samstag beim Heerbann

  • am Programm sind wir weiter dran ( Überarbeitung am 07.04.2013)

  • Stroh für Strohsäcke ist nicht verfügbar

  • auch wer als Tagesbesucher zum Heerbann kommt, muss sich bei mir vor Ort anmelden, die Lagerordnung und den Haftungsausschluss unterschreiben und den Teilnehmerbetrag bezahlen

  • es gilt eine Gewandungspflicht, die Gewandung muss zur dargestellten Zeit passen und soll als Gesamtbild stimmig sein

  • ich werde verstärkt auf authentisches Schuhwerk achten, (also keine Turnschuhe, keine BW-Stiefel oder ähnliches)
    (ich hab nichts gegen gutes Schuhwerk, wo eine Gummisohle drunter ist)
ich werde darauf verstärkt achten und mich auch unbeliebt machen, wenn es nötig sein sollte und dies werde ich dies Jahr auch tun

Anmeldungen aktuell
- 03.03.2013 - 324 Teilnehmer (davon 167 Kämpfer), 174 Zelte, 136 Auto's
- 10.03.2013 - 395 Teilnehmer (davon 228 Kämpfer), 212 Zelte, 168 Auto's
- 17.03.2013 - 463 Teilnehmer (davon 255 Kämpfer), 244 Zelte, 194 Auto's
- 24.03.2013 - 524 Teilnehmer (davon 292 Kämpfer), 276 Zelte, 225 Auto's
- 31.03.2013 - 607 Teilnehmer (davon 332 Kämpfer), 315 Zelte, 262 Auto's
- 07.04.2013 - 676 Teilnehmer (davon 363 Kämpfer), 345 Zelte, 283 Auto's
- 09.04.2013 - 708 Teilnehmer (davon 371 Kämpfer), 363 Zelte, 298 Auto's

Workshops - Kampf
- Messerkampf - Ingram
- Einhand / Schild , Gruppentraining - Micha (Schildwalll)
- Linetraining - findet sich vor Ort
- Easternstyle-Kampf - Phillip, Mike - Ziel des Easternstyle ist, mit erweiterten Trefferzonen und härteren, schnelleren Techniken ein realistischeres Kampfgeschehen und Kampftraining bieten zu können
- Axt -
- Vollkontakt - Jonas

gemeldete Workshops - Handwerk - Info's über das Forum
- Die Welt des Bieres- Hans
- Schreiben -Futharc (Runenschrift) Grundlagen - Tajo
- Schmieden - Marko (Mar)
- Glasperlenherstellung - Hagediesenhain
- Schildbau /Lanzenbau - Andre
- Schuhmacherei, Schnittkunde, Verarbeitung - Frank Schulzke

Vorträge
- Archäologischer Vortrag - Phillip
- Die Awaren - Der Einzug der Awaren ins ungarische Tiefbecken und deren Auswirkungen auf den Europäischen und Byzantinischen Raum - Roland

es gibt auch wieder einen kleinen internen Markt
- Leder-Alexander - Lederwaren, Rohhaut, Leder, Zubehör
- Bernd - der Germane - Lanzenspitzen, Messer, Schliessen usw.
- Skjaldar Arwedson - Lagerbedarf
- Slaco Petersen - historische Holzmöbel
- der Germane - Lager / Bogenbedarf
- Norse Design - Waffen, Speerspitzen, Schutzausrüstung
- Marco - Handgeschmiedetes
- Ines (Mittgard) - Fachbücher zu Thema Mittelalter, Schmuck, handgen. Gewandung
- Hagediesenhain - Glasperlen / Speckstein
- Hjalti - Keramik, Gewandung, Messer, Äxte, Schwerter usw. (Waren um das Jahr 1000)
- Frank Schulzke - Schuhe, Taschen, Gürtel
- Ragnars Skjaldberg - Waffen, Schilde, Rüstzeug, Werkzeug, Schmuck + Halbzeug
- Clan Fria Bagskytten - Tuniken, Leder
- Wingnir Situ - Schwerter / Tattoo
- Scolopendra - Keramik, handgefertigt, Repliken
- draenger felage - Schuhe, Gürteltaschen
- Silberknoten - Silberschmuck
- Thomas Keil - Holztruhen, Binns Schwerter
- Replika Art - Knochenschnitzer, Horn, Bronzeartikel
- Drakentrey - Seife, Schmuck, Kämme, Knochen, Horn


Fragen, Wünsche, Anregungen bitte ich im Forum (Anmeldung erforderlich) zur Diskussion zu stellen oder mir bitte eine Mail senden.

ich hoffe, das wir uns alle im April 2013 zum VII. Heerbann bei bestem Wetter sehen werden
weitere Infos demnächst wieder per Mail und natürlich auf dieser Homepage
gebt bitte den Termin an alle Interessierten weiter,
alle die am Heerbann teilnehmen, sollten sich auf der Homepage anmelden, da alle Mails direkt über die Homepage versendet werden,

      

      

Druckbare Version
Seitenanfang nach oben